Unsere persönlichen Empfehlungen

Unsere Testsieger:

Wenn man das Wort "Aquarium" hört, denkt man eigentlich nur an ein Glasbecken. Doch es steckt mehr dahinter: Filter, Thermometer, Pumpe, Licht und einiges mehr. Nicht nur für Anfänger ist das zusammensuchen aufeinander abgestimmter Komponenten schwierig. Auch Profi-Aquarianer können sich dabei schwertun und verlieren dabei wertvolle Zeit. Daher haben wir hier für Sie unsere drei ganz persönlichen Empfehlungen unter den von uns getesteten Aquarien-Komplettsets.

Tetra AquaArt Evolution Line

Tetra AquaArt Evolution Line
  • Hochwertiges Glasaquarium (770x380x482 mm), 100 Liter Inhalt
  • 6 mm starkes, verzerrungsfreies Float-Glas mit geschliffenen Kanten
  • Modernes Design mit gebogener Frontscheibe
  • Stabile Abdeckung mit zwei langlebigen T5 Leuchtstoffröhren (24 Watt)
  • Große bedienungsfreundliche Öffnungsmöglichkeiten für Fütterung und einfachen Zugang zur Technik
5 sterne

(sehr gut)



Tetra Starter Line

Tetra Starter Line
  • Stabiles Glasaquarium mit den Maßen 60 x 30 x 30 cm (54 L Volumen) und 4 mm Glasstärke
  • Robuste Abdeckung in stilvoll geschwungenem Design mit praktischer Futterklappe
  • Energieeffiziente 6 Watt starke LED Beleuchtung mit COB Technologie
  • Leistungsstarker Filter - Tetra EasyCrystal Filterbox (3,5 Watt) - für eine moderne, saubere und effiziente Filterung
  • Zwei Filterkartuschen, die jeweils kinderleicht und ohne nasse Hände ausgewechselt werden können
4 sterne

(gut)



Aquael Leddy

Aquael Leddy
  • Hochwertig verarbeitete Glaswände
  • Sauber mit Silikon verspritzt
  • Das Aquarium ist mit moderner LED Beleuchtung ausgestattet
  • Luke Netzteil und Öffnungssystem opensmart für vereinfachte Servicearbeiten
  • Der Filter und die Heizung sind intern
  • Das Aquarium wiegt ~ 10 Kg
  • Abmessungen des Aquariums sind ~ 32 x 34,2 x 62 cm
3 sterne

(befriedigend)